Amazon Prime Air: Warum das noch ein Wunschszenario ist [TechnikLOAD 141]

0 0 0

Abonniere unseren YouTube-Kanal:

Posted on by Johannes Schuba

Amazon hat mit Prime Air einen Lieferservice per Drohne vorgestellt. Luca und Johannes sprechen darüber und diskutieren, warum das Ganze, Stand heute, leider noch ein Wunschszenario ist.

Diese Folge wird präsentiert von hardwrk.com – Mach dein MacBook Pro zur SSD-Rakete!

Am Montag hat Amazon den neuen Lieferservice Prime Air vorgestellt. Damit soll es möglich werden, Pakete 30 Minuten nach der Bestellung zu erhalten. Darüber, dass das Ganze leider noch ein Wunschszenario ist und wohl auch noch etwas bleiben wird, sprechen Luca und Johannes in TechnikLOAD 141. Knackpunkte sind vor allem die begrenzte Akkulaufzeit und das Problem der eigenständigen Orientierung der Drohne.

TechnikLOAD jetzt abonnieren!

Generell gilt: Einfach und kostenlos abonnieren auf YouTube oder iTunes. Wir freuen uns hier wie dort natürlich ebenso über Kommentare und gute Bewertungen :-) Danke!

Dieser Beitrag wurde unter Episoden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*